Berufskolleg 1 für Gesundheit und Pflege (1BK1P)

Ziele der Ausbildung BK1P

  • Erfüllung der Berufsschulpflicht
  • Vorbereitung auf Berufe im Gesundheitsbereich (z. B. Kranken-/Altenpflege, Diätassistenz), im medizinisch-technischen Bereich (z. B. MTA, PTA) und im Verwaltungsbereich von Gesundheitseinrichtungen und Arztpraxen (z. B. Medizinische/Zahnmedizinische Fachangestellte, Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen, Sozialversicherungsfachangestellte)
  • Vorbereitung auf den Besuch des BK2P; Voraussetzung: Notendurchschnitt von 3,0 in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Biologie/Gesundheitslehre mit Pflege im BK1P

Dauer der Ausbildung

  • Ein Jahr Vollzeitunterricht

Aufnahmevoraussetzungen für das BK1P

  • Fachschulreife oder Realschulabschluss oder Versetzungszeugnis in Klasse 10 eines achtjährigen Gymnasiums oder Nachweis eines dem Realschulabschluss gleichwertigen Bildungsstandes

Zur Aufnahme sind vorzulegen:

  • Anmeldeformular
  • Lebenslauf (tabellarisch)
  • Kopie des letzten Schulzeugnisses

Anmeldefrist: Bis zum 01.März eines Jahres

Anmeldung erfolgt über das Online-Anmeldeverfahren (Link auf unserer Homepage)

Unterrichtsfächer

  • Pflichtbereich: Mathematik, Englisch, Deutsch/Betriebliche Kommunikation, Biologie mit Gesundheitslehre, Pflege, Ernährungslehre und Diätetik, Wirtschaft und Recht mit Datenverarbeitung, Datenverarbeitung/Textverarbeitung, Religionslehre, Gemeinschaftskunde/Geschichte, Projektkompetenz
  • Wahlpflichtbereich: Pflegeübungen und –Dokumentation, Labortechnologie, Berufsbezogene Fächer