Studierende feiern Immatrikulation

Am 28. September fand an der Justus-von-Liebig-Schule Waldshut die Immatrikulationsfeier für den Studiengang „Bachelor of Arts Sozialpädagogik und Management“ statt. Für den Beginn des diesjährigen Studienganges haben sich insgesamt 19 Studierende eingetragen. Der genannte Studiengang ist eine Kooperation der Fachhochschule des Mittelstands Bielefeld mit dem Studienzentrum des Landkreises Waldshut an der JLS.

Die Feier wurde durch den Schulleiter Thomas Gehr eröffnet. Landrat Martin Kistler legte im Anschluss daran nochmals die große Bedeutung dieses Studiengangs für den Kreis Waldshut dar, bevor der Koordinator Andreas Ackermann nochmals begrüßende Worte für alle Anwesenden bereithielt und die Dozenten des Studiengangs vorstellte.

Eine Besonderheit des Studiengangs ist die Verbindung eines berufspraktischen Abschlusses mit einem staatlich anerkannten und akkreditierten Studienabschluss. Durch solch einen Abschluss können neue Tätigkeitsfelder für die Absolventinnen und Absolventen eröffnet werden, z.B. in der Leitung elementarpädagogischer Einrichtungen, der Familienbildung und -beratung, der Fort- und Weiterbildung für Erzieherinnen und Erzieher oder in der Schulsozialarbeit bzw. durch Aufgaben in Stabsstellenfunktionen.

Die Feier nahm im Anschluss bei einem kleinen Stehimbiss in angenehmer Runde ihren Ausklang.

Zurück